Kör­per­spra­che lesen – Body-Mind-Con­nec­tion

Kör­per­spra­che lesen – Body-Mind-Con­nec­tion Sie­ger­po­se Die Regel Num­mer vier „Kör­per­spra­che ist kei­ne Ein­bahn­stra­ße“ nennt sich auch Body-Mind-Con­nec­tion. Die Ver­bin­dung zwi­schen Kör­per und Gedan­ken. Die­ses über­aus macht­vol­le Werk­zeug hilft unter ande­rem um Depres­sio­nen zu hei­len. In Psych­ia­tri­schen Ein­rich­tun­gen ist es Pflicht, ein­mal am Tag einen...

Kör­per­spra­che lesen – Unser Gehirn

Wir haben im letz­ten Video vom lim­bi­schen Sys­tem gespro­chen. Die­ser Teil vom Gehirn ist an Instinkt­ver­hal­ten, grund­le­gen­den Emo­tio­nen und Impul­sen wie Sexu­al­trieb, Zorn, ver­gnü­gen und Über­le­bens­drang betei­ligt. Das lim­bi­sche Sys­tem liegt im Zen­trum des Gehirns und umfasst ver­schie­de­ne Struk­tu­ren zwi­schen Groß­hirn und Hirn­stamm. Das...

Kör­per­spra­che lesen – Ursprung der Kör­per­spra­che

Der Ursprung der Kör­per­spra­che liegt in der Stein­zeit. In Gefah­ren oder Stress­si­tua­tio­nen gibt es drei Mög­lich­kei­ten, wie wir reagie­ren. Unser Gehirn – bezie­hungs­wei­se das lim­bi­sche Sys­tem ent­schei­det zwi­schen Kampf, Flucht oder Schock­star­re. Also immer, wenn wir in einer Stress­si­tua­ti­on oder Gefah­ren­si­tua­ti­on sind, gibt es...

Diese Website nutzt Cookies, um bestmögliche Funktionalität bieten zu können. Mehr Infos

Alles klar