Kör­per­spra­che lesen – Audi­tiv, Visu­ell, Hap­tisch

Audi­tiv, Visu­ell & Hap­tisch

Audi­tiv, Visu­ell und Hap­tisch

Du hast in den letz­ten Vide­os erfah­ren, wie Du Men­schen zum leich­te­ren Umgang in Kate­go­ri­en packen kannst. Jetzt geht es dar­um, die Leu­te über den rich­ti­gen Kanal anzu­spre­chen. Es gibt Men­schen die sind stark visu­ell ver­an­lagt. Die sehen am liebs­ten Bil­der oder Vide­os. Dann gibt es audi­tive Typen. Die hören ger­ne etwas. Denen musst Du Daten und Fak­ten erzäh­len. Dann gibt es noch hap­ti­sche Typen. Das sind die, die ger­ne etwas anfas­sen und füh­len wol­len. Wenn Du her­aus­fin­den möch­test was Du für ein Typ bist, dann mache jetzt fol­gen­des: Schlie­ße Dei­ne Augen. Und jetzt – stel­le Dir vor Du wärst in einem Wald. Was nimmst Du alles wahr? Die die Bäu­me sehen, Blu­men und Blät­ter sind sehr visu­ell ver­an­lagt. Die die ein Knis­tern hören, Vögel zwit­schern oder der Wind der Durch die Blät­ter pfeift, die sind sehr audi­tiv ver­an­lagt. Jemand der den Wind spürt, die Blu­men riecht oder die Son­ne auf der Haut spürt ist sehr hap­tisch ver­an­lagt. Man könn­te das noch in wei­te­re Sin­ne auf­tei­len, macht aber wenig Sinn. Die­se drei sind die wich­tigs­ten. Du erkennst die Typen sehr leicht an der Wort­wahl. Der visu­el­le sagt oft Sachen wie „Sieht gut aus“, „Mal sehen“, „Schaut Inter­es­sant aus“. Der audi­tive sagt oft Sachen wie „Klingt gut“ oder „Hört sich toll“ an. Der hap­ti­sche ist sehr gefühls­ori­en­tiert. Man erkennt ihn an Sät­zen wie „Das fühlt sich gut an“, „Das fühlt sich für mich nicht rich­tig an“ oder „dabei habe ich ein gutes Gefühl“.

Der Auto­kauf

Der Auto­kauf

Stell Dir mal vor, Du bist Auto­ver­käu­fer. Wie könn­te Dir das Wis­sen aus den ver­gan­gen Vide­os wei­ter­hel­fen. Wie müss­te ein Ver­kaufs­ge­spräch aus­se­hen, damit der Kun­de bei Dir kauft. Ich mach ger­ne mit Dir das ers­te Bei­spiel. Unser Kun­de sagt, dass er ger­ne spaß beim Auto­fah­ren hat. Das Auto braucht ordent­lich PS, soll­te sehr schick und sport­lich sein. Er hat einen Wer­be­spot von einem Auto gese­hen und war sofort begeis­tert. Er hält mit Dir Augen­kon­takt, ist sehr begeis­tert und freut sich rie­sig bei Dir im Auto­haus zu sein. Er war beim Wer­be­spot total begeis­tert von der auto­ma­ti­schen Fah­rer­as­sis­tenz, die sonst kein Auto hat. Er hat da noch ein paar Ide­en und Wün­sche, was er sich noch zusätz­lich vor­stel­len könn­te. Er sagt, dass er sich ger­ne mal das Auto anse­hen möch­te. Dei­ne Bro­schü­re kom­men­tiert er mit „Wow der sieht ja rich­tig gut aus“. „Wol­len wir mal sehen, was der sonst noch so hat“.

Dei­ne Auf­ga­be: Wel­chen Typ hast Du da gera­de vor Dir? Blau, Gelb, Grün oder Rot? Ist er hap­tisch, visu­ell oder audi­tiv ver­an­lagt? Beschrei­be im Work­book, wie Du das Ver­kaufs­ge­spräch füh­ren wür­dest.

Die Auf­lö­sung

Die­se Vide­os sind nur weni­ge von hun­der­ten Vide­os aus der Chris­ti­an Mor­gen­weck Online-Aca­de­my. In der Online-Aca­de­my lernst Du wie Du Men­schen wie ein offe­nes Buch lesen kannst. Du wirst die Absich­ten und die wah­re emo­tio­na­le Ver­fas­sung erken­nen kön­nen. Dadurch ver­schaffst Du Dir enor­me Wis­sens­vor­sprün­ge, die Du gezielt in der Kom­mu­ni­ka­ti­on ein­set­zen kannst, um die Gesprächs­füh­rung zu über­neh­men oder um Dei­ne Inter­es­sen durch­zu­set­zen. Außer­dem wirst Du erken­nen, ob Dein Gesprächs­part­ner die Wahr­heit sagt oder ob er ver­sucht Dich zu täu­schen.

Audio-Semi­­nar Kör­per­spra­che lesen & Lügen erken­nen CD-BOX

69,00 

In die­sem Audio-Semi­nar erfährst Du:

  • Wie Du non­ver­ba­le Signa­le leich­ter wahr­nimmst
  • Wie Du Men­schen und deren Kör­per­spra­che liest
  • Wie Du Mikro­aus­drü­cke im Gesicht erkennst und nutzt
  • Wie Du Dei­ne Wir­kung posi­tiv beein­flusst
  • Wie Du bes­ser prä­sen­tierst und ver­kaufst
  • Wie Du Ver­hand­lun­gen bes­ser führst
  • Wie Du Dich im Bewer­bungs­ge­spräch rich­tig ver­hältst
  • Wie Du Lügen schnell und sicher ent­larvst

über 250 ver­kauf­te Exem­pla­re

11 vor­rä­tig


Arti­kel­num­mer: 26121

Kate­go­rie:

Rech­nungs­de­tails

Dei­ne Bestel­lung

Pro­dukt
Anzahl
Gesamt­sum­me
Zwi­schen­sum­me0,00 
Gesamt­sum­me0,00 
  • Du wirst zur Zah­lung zu SOFORT wei­ter­ge­lei­tet.

Wir ver­wen­den dei­ne per­so­nen­be­zo­ge­nen Daten, um dei­ne Bestel­lung durch­füh­ren zu kön­nen, eine mög­lichst gute Benut­zer­er­fah­rung auf die­ser Web­site zu ermög­li­chen und für wei­te­re Zwe­cke, die in unse­rer Daten­schutz­er­klä­rung beschrie­ben sind.


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website nutzt Cookies, um bestmögliche Funktionalität bieten zu können. Mehr Infos

Alles klar