Körpersprache lesen & Lügen erkennen – Exklusiv-Seminar

Dieses Seminar ist exklusiv für Geschäftsführer und Personalleiter!

Kleingruppen-Garantie: Gruppe nicht größer als 12 Teilnehmer

In diesem 3-Tages-Seminar erfahren Sie anhand praxisorientierter Beispiele aus dem Alltag von Geschäftsführern und Personalleitern wie Sie

  • sich und Ihre Firma professionell präsentieren
  • durch bestimmte nonverbale Signale Ihre Wirkung positiv beeinflussen
  • Körpersprache zielführend in der Führung einsetzen
  • Täuschungsversuche bei Vertragsabschlüssen erkennen
  • Täuschungsversuche im Bewerbergespräch erkennen
  • effizientere Mitarbeitergespräche führen

Auch Ihre Themen werden im Seminar behandelt!

Wichtigste Eckdaten

  • 07.10.2019 10:00 Uhr – 18:00 Uhr
  • 08.10.2019 09:00 Uhr – 17:00 Uhr
  • 09.10.2019 09:00 Uhr – 16:00 Uhr

Zur Erholung und Mails checken sind ausreichend Pausen vorgesehen 😉

Im Preis enthalten sind:

  • Seminargebühr
  • Übernachtung (2 Nächte, Einzelzimmer – Komfort)
  • Mittagessen à la carte
  • Seminargetränke
  • ausführliche Seminarunterlagen
  • Teilnahme-Zertifikat

✓ Maximal 12 Teilnehmer

✓ Nur 3 Tage Zeitinvest

✓ Praxisbeispiele

✓ Ihre Themen werden behandelt

Lügen erkennen und Körpersprache lesen – Exklusiv-Seminar

Dieses Seminar richtet sich ausschließlich an Geschäftsführer und Personalleiter.

Diese drei intensiven Tage werden Ihren beruflichen und privaten Erfolg im Umgang mit Menschen maßgeblich verändern. Wenn Sie stetig im Kontakt mit Menschen stehen, dann wird sich Ihr Erfolg, nach diesem Seminar, vervielfachen. Durch das Lesen von Körpersprache, Mimik und Mikroausdrücken wird es Ihnen möglich sein, Verhaltensweisen Ihrer Gesprächspartner vorherzusehen, wahre Emotionen zu erkennen und die wahre Einstellung zu beispielsweise Ihrer Firma oder Ihrem Produkt zu erkennen. Zudem werden Sie professionell darin ausgebildet, Täuschungsversuche schnell und sicher zu erkennen. Dies kann Ihnen beispielsweise bei Verhandlungen einen entscheidenden Wissensvorsprung bringen. Aber auch in Bewerbergesprächen können Sie schnell herausfinden, ob der Bewerber tatsächlich die geforderten Fähigkeiten und Kenntnisse mitbringt.

Präsentieren

Immer dann, wenn Sie Ihr Haus verlassen und vor die Tür gehen, dann präsentieren Sie sich. Auf der großen Bühne des Lebens. Tatsächlich sollten Sie sich bewusst werden, dass alles was Sie tun, was Sie anziehen und wie Sie in bestimmten Situationen reagieren eine Wirkung auf andere erzielt. Natürlich haben alle unterschiedliche Bewertungsmuster. Sie können es also nicht allen recht machen. Darum geht es auch nicht. Denn Sie können Ihre Wirkung auf andere beeinflussen. Durch den bewussten Einsatz nonverbaler Signale, können Sie die Wirkung auf andere Menschen, beispielsweise beim Präsentieren, positiv beeinflussen.

Wirken

Passen Sie Ihre Wirkung auf die jeweilige Situation an. Ein Talent, dass nicht viele besitzen. Tatsächlich ist es relativ einfach, auf Menschen eine bestimmte Wirkung zu erzielen. Dabei geht es nicht immer nur darum Dominant zu wirken. Oft kann es auch sehr nützlich sein selbstbewusst oder souverän auf andere Menschen zu wirken. Zudem lieben wir es, uns mit charismatischen Menschen zu unterhalten. All dies können Sie zukünftig durch ein paar nonverbale Signale und einigen Verhaltensweisen bewusst steuern.

Führen

„If you want to make everyone happy, don’t be a leader, sell ice cream.“ (Steve Jobs). Hier nehme ich es mir tatsächlich raus, einen der größten Visionäre seiner Zeit, teilweise zu widersprechen. Natürlich können Sie nicht all Ihre Mitarbeiter „glücklich“ machen. Jedoch können Sie so führen, dass Sie Ihre Mitarbeiter für etwas begeistern. Sie können so führen, dass Ihre Mitarbeiter gemeinsam auf ein Ziel hinarbeiten und Ihnen bedingungslos folgen. Dabei geht es nicht um die Veränderung oder Anpassung Ihres Führungsstils. Es geht darum, Emotionen, Motivationen und die wahre innere Einstellung Ihrer Mitarbeiter herauszufinden und zu nuten. Es wird Ihnen dabei helfen, bessere Teams zusammenzustellen und effizienter zu arbeiten. Ihre Mitarbeiter werden einen Sinn in ihrer Arbeit erkennen. Das Ergebnis ist eine erhöhte Mitarbeiterbindung an Ihr Unternehmen, eine höhere Quote bei der Zielerreichung und weniger Ausfälle bzw. Fluktuation.

Mitarbeitergespräche führen

Mitarbeiter- oder auch Personalgespräche sind oft sehr beklemmte und unangenehme Gespräche – für beide Seiten. Dabei ist es für Sie, mit ein paar wenigen Tricks und der Umsetzung einiger weniger Details, ein effektives Werkzeug, um an gemeinsame Ziele zu erinnern oder mehr Leistung zu fordern. Das Gespräch können Sie so führen, dass Ihre Mitarbeiter sich, trotz aller Kritik, wertgeschätzt fühlen und motiviert sind, die vorgegebenen Ziele zu erreichen. So wird das Mitarbeitergespräch zukünftig, für Sie und Ihre Mitarbeiter, eine anregende SOLL-IST Analyse.

Verhandeln

Wann sind Sie eher bereit Kompromisse einzugehen? Bei einer Person die Sie mögen, die Ihnen vielleicht sogar sympathisch ist oder bei einer distanzierten und eher unsympathischen Persönlichkeit? Die Frage beantwortet sich von selbst. Sympathisch zu wirken und empathisch auf Ihren Verhandlungspartner zu reagieren ist nur ein Punkt in einem Thema, dass sehr umfangreich und Komplex ist, wenn es um Körpersprache, Mimik und Lügenerkennung geht. Doch ist es nicht nur die Wirkung und Empathie die ausschlaggebend ist, sondern auch die Kunst einen Täuschungsversuch zu erkennen. Wann ist der letzte Preis wirklich der letzte Preis? Liegen tatsächlich bessere Angebote als Ihres vor? Welche Punkte verschweigt Ihr Verhandlungspartner? Sie werden einen Weg aufgezeigt bekommen, wie Sie diese Täuschungsversuche erkennen und Ihren Verhandlungspartner so entwaffnen, dass Sie beide Ihr Gesicht wahren können.

Bewerbergespräche führen

33% beschönigen die Verantwortlichkeiten in ihrem Lebenslauf, 24% lügen bei Fähigkeiten und Kenntnissen und 22% lügen bei den Beschäftigungsangaben. Ein „falscher“ Mitarbeiter, also jener dessen Fähigkeiten und Kenntnisse nicht zur Stelle passen, kostet das Unternehmen über 45.000 € jährlich. Im Seminar erfahren Sie, wie Sie ein Bewerbergespräch optimal aufbauen, wie Sie die richtigen Fragen stellen und wie Sie anhand nonverbaler Signale erkennen, ob der Bewerber Sie belügt oder die Wahrheit sagt. Es wird Ihnen dabei helfen, den richtigen Bewerber für Ihre Stelle im Unternehmen zu finden und herauszufinden, ob er wirklich die erforderlichen Fähigkeiten und Kenntnisse besitzt.

Lügen erkennen

28% finden es völlig in Ordnung und gerechtfertigt zu lügen, um Ihre eigenen Ziele zu erreichen. Statistisch gesehen ist jeder sechste Satz gelogen. Zugegeben: Die meisten Lügen sind eher soziale Lügen. Also Lügen, bei denen wir einfach nur nett zu anderen sind. Aber es gibt auch Lügen, bei denen sich jemand Vorteile, auf Ihre Kosten, verschaffen möchte. Solche Lügen gilt es schnell und sicher entlarven zu können. Im Seminar werden Sie eine Methode erlernen, die Ihnen dabei helfen wird, präzise eine Täuschung zu erkennen und diese Situationsgerecht anzusprechen.


Körpersprache lesen & Lügen erkennen - Exklusiv-Seminar 2.975,00 

Rechnungsdetails

Deine Bestellung

Product

Quantity
Total
Cart Subtotal0,00 
Order Total0,00 
  • Du wirst zur Zahlung zu SOFORT weitergeleitet.

Wir verwenden deine personenbezogenen Daten, um deine Bestellung durchführen zu können, eine möglichst gute Benutzererfahrung auf dieser Website zu ermöglichen und für weitere Zwecke, die in unserer Datenschutzerklärung beschrieben sind.